Dienstag, 5. August 2008

Interessantes Magazin-Blog zum digitalen Publizieren

Eine Anfrage führt mich auf "Upload - Magazin für digitales Publizieren". Ist das ein Magazin oder ein Weblog? Beides, denn neben klassischem Bloginhalten bietet Jan Tißler auch spannende Interviews. Sein Magazin-Blog diskutiert sehr breit die Herausforderungen und Chancen der digitalen Medien. U.a. reflektiert er auch die kritischen Anmerkungen des Spiegel zu Blogs. Sein Credo, das ich sehr sympathisch finde: "Für mich persönlich sind Blogs und die anderen neuen Verbreitungswege für Meinungen und Informationen ein Segen und funktionieren wunderbar. Mir ist es dabei allerdings auch egal, was andere dazu sagen, erst recht, wenn es Journalisten sind. Ich bekomme viele spannende und einzigartige Informationen aus Blogs und Podcasts, ich habe viele nette und interessante Menschen darüber kennen gelernt und ich kann so tun, als hätte ich ein eigenes Magazin. Was will ich mehr?" Insgesamt eine anregende Seite, auf der ich schon einige anregende Hinweise gefunden habe (u.a. auf das Flashmagazin weScreen).

Keine Kommentare: