Dienstag, 6. Mai 2008

Die große Fachtagung zum Thema Verlag 3.0

Zusammen mit der Akademie des Buchhandels veranstalten wir am 30. Juni 2008 in München eine große Fachtagung zum Thema Verlag 3.0. An diesem Tag sollen verschiedene Aspekte diskutiert werden, die für den Wandel von Verlagen hin zu Community-Publishern relevant sind. Das Programm spannt einen weiten Bogen von grundsätzlichen Strategiefragen über die neue Rolle der Kunden bis hin zum Thema Change Management. Bis zum 30. Mai 2008 gilt noch der Frühbucherrabatt! Anmeldungen über die Website der Akademie.

Das Programm im Überblick:

Key Note: Kommunikationsmedien im Wandel: Was kommt nach Web 2.0? Chancen und Risiken für die Medienbranche PROF. DR. DR. THOMAS SCHILDHAUER, Wissenschaftlicher Direktor, Institute of Electronic Business

Neue Produkte und tragfähige Geschäftsmodelle?!
■ Werden Verlage überflüssig? Der (neue) Wettbewerb durch Communities und Fachforen (Podiumsdiskussion), DR. THOMAS WILKING, Chefredakteur, Buchreport (Moderation), BERND DUMSER, Inhaber, 4Teachers.de, THOMAS FLUM, Geschäftsführer, Culturemedia, Doktor.de, ROBERT FRANKEN, Vorstand, urbia.com
■ To make or buy: Wie Verlage neue Geschäftsfelder erschließen, MICHAEL MUNZ, Director, Holtzbrinck eLAB
■ Webcasts, Podcasts, IPTV: Wie Audio und Video Nutzer bewegen, CORNELIUS FÜRST, Geschäftsführer, TVzweinull
■ Geschäftsmodelle für den Verlag 3.0: Werbung, Communities, E-Commerce, Paid Content/ Services, MIRZA HAYIT , Geschäftsführer, WRS Verlag und Gesamtvertriebsleiter der Haufe Mediengruppe

Marketingtrends und innovatives Kundenmanagement

■ Community goes Buchverlag – Neue Marketingansätze in der
Buchbranche, DR. DIRK MOLDENHAUER, Geschäftsführer, iRead Media
■ Kundenbeziehungsmanagement 2.0: Von der Adresse zum Partner (Podiumsdiskussion), ULRICH SPILLER, Geschäftsführer, Heinold, Spiller & Partner, Unternehmensberatung (Key Note und Moderation), THOMAS BAUER, Projektleiter, Intermedia Softwarelösungen, DR. MICHAEL CASTNER, Leiter Produkt Management, Klopotek, DR. THOMAS LINDNER, Mitglied der Geschäftsleitung, CAS Software, DIMITRIOS VACIRTZIS, Vertriebsleiter, B&R DV-Informationssysteme

Erfolgsfaktor Change Management
■ Change Management: Wie Verlage den Wandel vom Content- zum Community-Publisher bewältigen, MARTIN KOROSEC, Geschäftsführer, Europa-Fachpresse-Verlag

Keine Kommentare: