Donnerstag, 20. September 2007

Auf zur Buchmesse!

Nur noch drei Wochen bis zur Buchmesse! Das Branchenereignis der Buchbranche, das sich aber immer mehr in Richtung Medienmesse entwickelt. Dazu trägt auch die Pressemesse bei, die dieses Jahr wieder stattfindet und Zeitschriften präseniert.

Wir werden in Frankfurt wieder die gabnze Zeit präsent sein. Zum einen mit unserem bewährten Stand in der Halle 4.2 (Nr. C 409 - 413), an dem Sie uns gerne besuchen können. Wir freuen uns (und haben immer einen frischen Espresso im Angebot).

Zum anderen leiten wir wieder das Forum Innovation, das bereits zum fünften Mal stattfindet und in über 20 Vorträgen innovative Beispiele und Lösungen für das moderne Verlagsmanagement bringt (4.2 P 421). Schwerpunktthemen sind Content Management, Internetpublishing, E-Books und E-Learning. Das Programm des Forums finden Sie auf unserer Website. Ich werde dort den Eröffnungvortrag halten, und zwar am Mittwoch, den 10.10.2007, um 10.00 Uhr zum Thema :"Medien 2.0 – die Internetrevolution".

Dann nehme ich an einer sehr spannenden Podiumsdiskussion des Fachmagazins Buchreport teil (die nach Jahren der Abstinenz wieder auf der Messe vertreten sind) zum Thema "Wissen und Rat: Bücher auf dem Rückzug?" am 11.10.2007 um 11.00 Uhr ( 3.0 D 101).

Schließlich halte ich eine Key Note und bin Moderator des Panels "Verlagsherstellung Prozesse: Der Hersteller im Verlag - Status Quo und Perspektiven" im Forum Verlagsherstellung am 12.10.2007 um 12.00 Uhr (4.0 D1352).

Sehen wir uns in Frankfurt? Ich würde mich freuen, denn wie in jedem Jahr bietet die Messe Gelegenheit, über die kleinen und großen Trends und Aufgeregtheiten der Buch- und Medienbranche zu diskutieren.

Keine Kommentare: